de  |  en

MÜNCHEN  BERLIN  FRANKFURT

Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Unternehmenssteuerstrafrecht


Unternehmenssteuerstrafrecht

Die Komplexität des nationalen und internationalen Steuerrechts sowie der zugrunde liegenden Sachverhalte im Wirtschaftsleben bergen insbesondere für Verantwortliche in Unternehmen das Risiko unzutreffender steuerrechtlicher Bewertungen. Dies gilt nicht nur im Bereich des Ertragsteuerrechts, sondern insbesondere auch im nationalen und internationalen Umsatzsteuerrecht.

Im Bereich Berichtigungserklärungen im Steuerrecht überprüfen wir für unsere Mandanten die materielle Rechtslage komplexer Sachverhalte und bereiten für den Fall, dass es in der Vergangenheit bereits zu Steuerverkürzungen oder unberechtigten Steuererstattungen gekommen ist, erforderliche Berichtigungserklärungen bzw. strafbefreiende Selbstanzeigen komplett vor, reichen diese bei den zuständigen Behörden ein und begleiten durch das gesamte Verfahren.

Unsere Anwälte beraten an den Kanzleistandorten in Deutschland und Österreich sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen bei Berichtigungserklärungen insbesondere gegenüber deutschen und österreichischen Finanzbehörden. Bei grenzüberschreitenden Sachverhalten stellen wir zudem eine koordinierte Vorgehensweise gegenüber den jeweils national zuständigen Behörden sicher.


Unsere Anwälte im Bereich Unternehmenssteuerstrafrecht

Dr. Dieter Lehner München Telefon: +49 (89) 290 50-221
Dr. Jens KaspersBerlin
Telefon: +49 (30) 880 331-250

© 2019 ZIRNGIBL Rechtsanwälte Partnerschaft mbB Datenschutzerklärung  Impressum