de  |  en

MÜNCHEN  BERLIN  FRANKFURT  WIEN

Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Hospitality



Die Hotellerie in Deutschland ist eine sich dynamisch verändernde Branche: Menschen – egal, ob privat oder beruflich veranlasst – sind mobiler denn je. Die Übernachtungszahlen und entsprechend die Bettenkapazitäten insbesondere in den Ballungsräumen steigen entsprechend stetig an. Die Markendurchdringung des Hotelmarktes unter teilweiser Verdrängung der klassisch familien- und inhabergeführten Hotels ist rasant.

Mit ZL HOSPITALITY bieten wir den Branchenbeteiligten in diesem Marktumfeld ein Produkt, das auf die jeweiligen praktischen Bedürfnisse abgestimmt ist und die wirtschaftlichen Ziele von Investoren und Finanzierern, Eigentümern, Franchisegebern und Franchisenehmern, Betreibern sowie Projektentwicklern abbildet und sichert.

Dr. Ulrich May (Immobilien, Hotelprojektentwicklung, Verpachtung, und Finanzierung), Julia Nikoleyczik (Verpachtung), Dr. Patrick Gasch (Bau), Frederike von Gossler-Kubitz LL.M. Eur. (Unternehmensgründung und Unternehmensstrukturierung) und Katharina Mitterer LL.M. (Marken, Lizenzen und Franchise) stehen für diese Branchenexpertise aus einer Hand. ZL HOSPITALITY – spezielles Branchen Know-How über Rechtsgebietsgrenzen hinweg.


Unsere Anwälte im Bereich Hospitality

Dr. Ulrich May

München

München +49 (89) 290 50-231
Frederike von Gossler-Kubitz, LL.M.Eur.

München

München +49 (89) 290 50-202
Dr. Konstantin Thress

München

München
+49 (89) 290 50-229
Patricia Walter

München

München +49 (89) 290 50-216
Michel J. Attenberger, LL.M.

München

München
+49 (89) 290 50-230
Sydney Gottschalk

München

München +49 (89) 290 50-205

© 2017 ZIRNGIBL Rechtsanwälte Partnerschaft mbB Datenschutzerklärung  Impressum